Herzlich Willkommen auf SwissVeteran!

SwissVeteran ist die Plattform für die Verwaltung der Mitglieder aller am VSSV angehängten Schützen-Veteranenverbände.

Für den Einstieg wird ein SwissVeteran-Login benötigt.

Anmelden
Login

Der Login für den Einstieg basiert immer auf einer E-Mail-Adresse.

Jedes Mitglied eines Veteranen-Verbandes kann sich, sofern seine E-Mail-Adresse in den Mitgliederdaten vorhanden ist, auf SwissVeteran anmelden. Wenn noch keine E-Mail-Adresse hinterlegt ist, muss der Mitgliederverwalter kontaktiert werden, welcher die E-Mail-Adresse eintragen kann.

Hat sich das Mitglied noch nie auf SwissVeteran angemeldet, so muss zuerst ein neues Passwort gesetzt werden. Dazu muss vom Mitglied selbst die Funktion "Passwort vergessen" genutzt werden. Niemand anders hat die Möglichkeit, Passwörter zu setzen, zu ändern oder einzusehen.

Datenschutz

xxx To Do xxx

Admin <> Benutzer

In jeder Organisation gibt es mindestens einen Admin. Nur der Admin hat die Möglichkeit, Benutzern innerhalb seiner Organisation und für untergeordnete Organisationen Berechtigungen zu vergeben. Weiter ist es dem Admin möglich, weitere Admins innerhalb seiner Organisation und für untergeordnete Organisationen zu definieren. Ein Admin hat mächtige Möglichkeiten, weshalb nur so viele Admins wie nötig eingesetzt werden sollen.

Benutzer können verschiedene Rechte haben. Diese werden vom Admin festgelegt. Ein Benutzer ohne speziell definierte Rechte darf immer seine eigenen Daten einsehen und gewisse Angaben auch ändern. Die verschiedenen Berechtigungen mit deren Funktionen sind in der Maske für den Admin beschrieben. Ein Benutzer kann verschiedene Berechtigungen bei verschiedenen Organisationen haben. Ist dies der Fall, so wird beim Einstieg immer nach der aktuell gewünschten Rolle gefragt. Die Rolle kann auch, ohne erneutes Ab- und Anmelden über den Button "Rolle ändern" gewechselt werden.

Adressen / Mitglieder

Eine Adresse allein hat noch keine Zugehörigkeit zu einer Organisation. Es ist möglich, dass eine Adresse, also eine Person, Mitglied bei mehreren Organisationen ist.

Mit dem Erstellen eines neuen Mitglieds sollte somit auch immer zuerst gesucht werden, ob die Adresse nicht bereits existiert. Ist das nicht der Fall, so können die Angaben zur Adresse erfasst werden. Wenn eine Adresse auch eine E-Mail-Adresse hat, so darf diese kein zweites Mal vorhanden sein. In diesem Fall muss die Adresse verwendet werden, die bereits vorhanden ist. Mit dem Anlegen eines neuen Mitglieds muss immer mindestens eine Mitgliedschaft eingetragen werden.

Datenfelder von Adressen/Mitgliedern

Die wichtigsten Felder eines Mitglieds müssen eingetragen sein. Wenn wirklich keine Strassenangabe vorhanden ist, so kann in diesem Feld stattdessen ein Punkt (.) eingetragen werden.

Die VSSV-Nr. wird mit dem Speichern einer Adresse automatisch vergeben. Die Adressnummer SSV kann hingegen eingetragen werden, wenn sie vorhanden ist. Es erfolgt aber keinerlei Abgleich mit Daten des SSV.

Der Adresszusatz soll nicht für Postfächer verwendet werden, sondern nur für Zusätze wie "Zimmer 42" oder "Chalet Sonnenschein". Telefon und E-Mail sind keine Pflichtfelder.

Mit der Angabe "Newsletter" kann grundlegend festgelegt werden, ob die eingetragene E-Mail-Adresse jemals Neuigkeiten per E-Mail bekommen soll. Das Versenden von Newslettern liegt in der Verantwortung der einzelnen Organisationen, siehe auch "Datenschutz".

Nach dem Speichern einer neuen Adresse erscheinen auch die Felder "Var1" und "Var2". Dies sind Freifelder, welche innerhalb der Organisation nach Bedarf genutzt werden können. Der Inhalt kann frei bestimmt werden, es wird immer ein Text-Wert gespeichert.

Mitgliedschaften

Innerhalb einer Organisation darf es pro Disziplin immer nur eine aktive Mitgliedschaft geben. Mitgliedschaften werden nicht gelöscht, sondern es wird ein Austritt eingetragen. Austritt und Eintritt dürfen sich bei mehreren Mitgliedschaften innerhalb der gleichen Organisation und Disziplin also nie überschneiden.

Bei jeder Mitgliedschaft kann auch ein SSV-Verein eingetragen werden. Diese Information kann hilfreich sein, um ein Mitglied zu kontaktieren.

Zu jeder Mitgliedschaft kann auch ein Standard-Sportgerät (bzw. bei Pistole deren zwei) eingetragen werden. Diese Information kann für Schiessanlässe nützlich sein.

Funktionen

Eine Adresse kann verschiedene Funktionen haben (z.B. Präsident). Innerhalb einer Organisation darf zur gleichen Zeit jede Funktion nur einmal besetzt sein. Funktionen können auf verschiedenen Organisationsstufen (VSSV, Kanton, Region/Bezirk/Landesteil) eingetragen sein. Der Eintrag muss immer ein Mitgliederverwalter der entsprechenden Organisation vornehmen.

Auch Funktionen werden nicht gelöscht, sondern es wird ein Austritt eingetragen. Austritt und Eintritt dürfen sich bei gleichen Funktionen innerhalb der gleichen Organisation und Disziplin also nie überschneiden.

Mit der Funktionärs-Liste auf der Einstiegsseite wird immer der aktuelle Bestand der Funktionäre abgebildet.

Auszeichnungen und Ehrungen

Die Ehrungen "Ehrenmitglied", "Ehrenpräsident" und "Silberzweig" können von der eigenen Organisation eingetragen werden. Ehrungen können nicht gelöscht werden und verfallen auch nicht.

Weitere Ehrungen können vom VSSV bzw. dessen Wettkampffunktionären vergeben werden.

Todesfall, Löschung

Mitglieder können als verstorben markiert werden. Damit erscheinen sie nicht mehr in der Liste der Mitglieder, aber über die Export-Funktion "Verstorbenen-Liste" können alle vorhandenen Informationen für die Totenehrung ausgegeben werden

Mitglieder, die als gelöscht markiert werden, erscheinen nirgendwo mehr.

Export

Verschiedene Daten können exportiert werden. Dazu steht immer die Auswahl "PDF" und "Excel" zur Verfügung. Bei der Wahl von "PDF" wird ein druckbares Dokument ausgegeben, welches aber nicht in allen Fällen alle Datenfelder enthält. Der Dateityp "Excel" erzeugt hingegen eine einfache Tabelle mit allen verfügbaren Feldern für die Weiterverarbeitung.

Die Export-Funktionen sind je nach Berechtigung verfügbar. Beachte, dass der Export von Daten protokolliert wird. Achte bei der Weiterverarbeitung und Aufbewahrung von exportierten Daten auf den Datenschutz!

SVEM

Die Verwaltung der SVEM erfolgt auf dem SVEM-Portal. Die SVEM wird von A-Z eigenständig behandelt, folglich muss die Materialbestellung für die SVEM dort getätigt werden.

Das SVEM-Portal befindet sich aktuell in Entwicklung.

Kranzkarten und Silberzweig für EK/JSch

Die Materialbestellung für das Material für Einzelkonkurrenz und Jahresschiessen erfolgt über den Schützenkalender. Siehe "Schiessanlässe".

Schiessanlässe EK, JSch und weitere

Sämtliche Schiessen von allen Veteranen-Organisationen müssen im Schützenkalender erfasst werden. Mit der Erfassung wird der ganze Ablauf vorgegeben, inkl. Materialbestellung und -Rückschub.

Die Wettkampf-Durchführung soll mit VereinsWK erfolgen, welches mit dem Anlass im Schützenkalender zur Verfügung gestellt wird. Damit sind Teilnehmererfassung, Standblattdruck, Resultaterfassung und Auswertungen abgedeckt.

Der Einstieg in den Schützenkalender erfolgt für Veteranen-Organisationen immer über SwissVeteran. Bei entsprechender Berechtigung ist dort nach dem Login ein entsprechender Button platziert, welcher zum Schützenkalender führt.

.

.